Dienstag, 7. September 2021

 Zeit hier

Faktenprüfer sehen Annalena Baerbock als Hauptziel von Desinformation

Die Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock ist nach einem Bericht des Kampagnennetzwerks Avaaz im Politikervergleich Hauptziel von Desinformationsnarrativen im Fernsehen, in Print- und Online- sowie in sozialen Medien. Unter den zehn am häufigsten von Falschnachrichten betroffenen Politikerinnen und Politikern liegt Baerbock der Auswertung zufolge auf Platz eins. 25 Prozent der Desinformationen treffen sie. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der Kanzlerkandidat der Union, Armin Laschet (CDU), folgen mit 13 und mit zehn Prozent auf Platz zwei und drei. Mit 56 Prozent habe zudem jeder zweite Erwachsene in Deutschland Falschnachrichten über Baerbock gehört oder gelesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen