Mittwoch, 17. Februar 2021

Immer wieder § 13b

Es gibt einen Beitrag  zum Thema 13b auf Deutschlandfunk 

Deutschlandfunk zum § 13b



Jörg schreibt zum Thema: 

"Heute ist eine Streuobstwiese in Heudorf für ein 13b Baugebiet gefallen. Schlimmer fast ist noch der Verlust der schönen Wiese direkt am Waldrand.
Alles legal, auch der § 33a des neuen Naturschutzgesetzes,  der Streuobst unter Schutz stellt, zählt nicht. Daher bleibt dran - mit dem neuen Regionalplan geht`s grad weiter so."

Nicht nur dass die alten Riesen fallen, die zur Biodiversität in großem Umfang beitragen - nein, nicht mal den bescheidenen Naturschutzausgleich will man tragen.

Wo stellt man sich der Verantwortung in der Gemeinde?


Es gab schon eine  Kundgebung vom Kreisvorstand der Sigmaringer Grünen dazu 



Und dann gibt es da noch den Blog "Sofa" in Ostrach, das auch noch zum Kreis Sigmaringen zählt.

Der Verfasser hat sich eingehend mit §13 b in Ostrach beschäftigt und diese aussagekräftige Tabelle erstellt:

In 3 Jahren  27 ha Sonderzuschlag an Baugebieten, die nicht im Flächennutzungsplan auftauchen und für die kein Naturschutz- Ausgleich geleistet wurde.
Nicht schlecht Ostrach, in der Sache habt ihr sicher eine Spitzenposition im traurigen Ranking inne!

Im Blog steht weiterhin zu lesen:

Die Standardgröße eines Fußballfeldes beträgt 0,714 ha. Die Summe der Bauflächen entspricht somit 38 Fußballfeldern. Die Summe der Gewerbeflächen entspricht 28 Fußballfeldern. Eine Fläche im Umfang von 66 Fußballfeldern haben Ostrachs Gemeinderäte somit in letzter Zeit zur Versieglung freigegeben. In diesem Sinne ein dreifaches Hip Hip, Hurra! Der Kiesabbau umfasst 274 Fußballfelder. Aber die werden ja wieder renaturiert. Vielleicht.

Blog Sofa in Ostrach zum Flächenverbrauch


Und außerdem kam noch die Bitte : Schreibt Leserbriefe!

Ravensburg: da sind sechs § 13 b Baugebiete geplant.
Von wegen, der Regionalplan schränkt die Kommunen eine. Überall sind große weiße Flächen um sie herum und das zusätzlich zu den schon  „geschenkten“ Flächen .

In Bad Wurzach sind 10 (zehn !)  13b-Flächen geplant, das ist der Winner.
Danach belegen die Plätze Horgenzell und Saulgau.


Keine Kommentare:

Kommentar posten